Register Anmeldung Kontakt

Ich würde gerne jemanden oma po, der Humor liebt

Diese Sätze sind von externen Quellen und können mitunter Fehler enthalten.

Schöne Fotze Aliyah.

Online: Jetzt

Über

Gestern nachmittag haben wir ihn wegen einer Beerdigung dort abgegeben und übernachten lassen, heute früh abgeholt, heute Nachmittag erhöhte Temperatur und ein knallroter Popo, musste ihn ganz vorsichtig abtupfen, bei jeder Berührung schrie er ganz entsetzlich. Hab zwar aufgehört zu stillen, habe aber noch genug Milch, die ich ausstreichen kann, und betupfe dann ganz vorsichtig sein Hinterteil, da wird das eigentlich relativ schnell wieder. Vor zwei, drei Wochen hat er dort schon einmal übernachtet, tags drauf extrem hohes Fieber tagelang Blöder Zufall? Kennt ihr das? Er liebt seine Oma wirklich sehr, ist dort sehr gerne, es ist dort sauber und gepflegt also irgendeinen Kram in den Mund stecken kann er sich dort eigentlich nicht aber sie haben einen Hund.

Name: Layne
Wie alt bin ich: Ich bin 40

Views: 10450

Das ist wahrscheinlich viel extremer als es bei euch zu gehen könnte. Wenn es dir nicht passt ,musst du dich selber um die Betreuung kümmern.

Schwarze Singles Yamileth.

Vielen Dank für eure Antworten! Hi, ich finde es eher bedenklich, dass deine Mutter es zunächst geleugnet hat. Na ja, aus einem anderen Blickwinkel kann man das vielleicht schon verstehen. Je nach Situation könnte man es auch nochmal ansprechen aber für mich hätte es definitiv noch keine weiteren Konsequenzen Zum Thema DDR: Also zumindest in den späten Jahren war es absolut nicht mehr normal und üblich seine Kinder zu züchtigen. Also leugnet sie es im ersten Reflex, denn vermutlich hat sie ihre Enkelin trotz allem sehr gern. Erst hat meine Mutter es geleugnet, aber als ich ihr nicht geglaubt habe hat sie es zugegeben und sich entschuldigt.

Wieso denn nicht? Vielleicht besprichst du es noch mal in Ruhe mit ihr. So wie auch die Tatsache, dass kinder abends und nachts allein gelassen wurden und das damals auch völlig normal war.

Heute kam meine 3 jährige schreiend zu mir gerannt und hat berichtet, dass die Oma, also meine Mutter, ihr auf den Po gehauen hat. Es war nicht üblich in der DDR seine Kinder zu schlagen!! Wäret ihr noch sauer oder ist das Thema mit der Entschuldigung erledigt? Der "Schmerz" eines Klaps auf den Po vergeht doch sehr schnell, wenn es denn überhaupt weh tut und das Kind nicht einfach nur einen Schreck bekommt wie gesagt, ich finde es nicht gut dass sie es gemacht hat!

Übersetzungen

Ich bin nur so traurig weil ich alleinerziehend bin und Unterstützung rar ist. Also: Das sehe ich als eher "menschlichen" Reflex und nicht als Feigheit. Gutso …. Ich kann nicht behaupten, dass es normal war seine Kinder zu schlagen. Nein, ich schlage meine Kinder nicht. Ich verstehe meine mutter nicht, sie hat es selbst als Kind erlebt da müsste sie doch wissen wie schlimm das ist : Es tut mir auch so leid für meine Tochter, da sie ihre oma lieb hat.

weiße Frau Lilah.

Deine Mutter hat es ja in einer Überforderungssituation gemacht und nicht mit voller Absicht. Inaktiv …. Sie war sr wohl überfordert weil meine Tochter laut war. Liebes Forum, als ich Kind war, war es normal das Kinder gehauen wurden DDR. Auch meine Eltern haben meine Brüder so gezüchtigt, ich selbst kann mich nur an eine Ohrfeige erinnern, habe aber vieles verdrängt. VG Isa. Ich wäre sauer!

Bei der oma

Top Diskussionen anzeigen. Oma hat Enkelin auf Po gehauen …. Wenn es dir nicht passt? Ich lasse sie nicht mehr alleine bei ihr.

Słownik obrazkowy

Solche Muster vererben sich leider. Der erste Gedanke ist dann wahrscheinlich, dass sie ihre Enkelin nie wieder sieht, wenn sie das zugibt. Ich kenne es aus vielen Erzählungen, dass den Eltern nahe gelegt wurde ihre kinder zu züvhtigen, das es normal war und auch nicht strafrechtlich verfolgt wurde. Du bist verpflichtet deine Tochter vor derartigen Übergriffen zu schützen.

Als mein Vater meiner Tochter mal auf die Finger gehauen hat, habe ich es sofort gesagt das ich es nicht möchte. Die Tochter einer Freundin hatte sehr lange Probleme mit dem Essen weil sie sich immer zu dick fand.

Gagal joging .Oma waode cover lagu Batu poaro n Kasamea medley CIP. Ld Imadudin

Erst hauen und dann nicht dazu stehen! So böse Worte können selbst bei älteren so viel kaputt machen und das Selbstbewusstsein und die Selbstwahrnehmung zerstören. Das ist in meinen Augen schon ein massiver vertrauensbruch.

"oma" auf polnisch

Forum Familienleben Forum Oma hat Enkelin auf Po gehauen. Der Klaps war sicher nicht richtig aber den "Fettklops" finde ich persönlich noch Mal deutlich schlimmer. Und erst recht, wenn geschlagen wurde.

Schöne jugendlich Marlowe.

Dort solltest du es mit der Entschuldigung auf sich beruhen lassen. Ganz ehrlich Ich würde dann wohl erst mal darauf verzichten, mein kind alleine dort zulassen. Auch Erwachsene können sich bei Kindern entschuldigen. ICH habe auch keinen seelischen Schaden davongetragen Da widersprichst Du Dir aber gerade selbst!

Single Miss Frida.

Dass deine Mutter selbst geschlagen wurde und ihr nun die "Hand ausrutscht" ist nicht ungewöhnlich. Aber ich bin dennoch der Meinung, dass die Situation geklärt ist und man es auf sich beruhen lassen kann. Da hätte ich auch erstmal Probleme mit dem Vertrauen. Aber ich will auf keinen Fall das so etwas nochmal passiert.

Foxy Bitch Ansley.

Suchen Suchen Eltern-Netzwerk. Deine Mutter würde ich jedoch genauer beobachten. Himbeere …. Passt es dir denn wenn deine Mutter es mit deinem Kind machen würde?

Ich wäre furchtbar sauer auf die Oma und würde wohl erst den Kontakt mindern Hallo, ich bin auch in der ehemaligen DDR in den 70er und 80er Jahren aufgewachsen. Meine Tochter hat die Entschuldigung sofort angenommen und die Oma umarmt.

Dirty Females Itzel.

Viel schlimmer finde ich ja, dass sie das erst leugnet und damit indirekt deine Kleine als Lügnerin hinstellt! Körperliche Gewalt geht gar nicht und ist für mich auch nicht entschuldigbar! Du zwingst deine Mutter dazu sich bei deiner Tochter zu entschuldigen? Allerdings würde ich das nicht vor deiner Tochter zeigen. Als sie noch etwas pummelig war hat meine mutter sie mal "Fettklops" genannt.

Freche Frau Alondra.

Als Mutter wäre das das Ende der beziehung zur erwachsenen Tochter. Das verzeihe ich ihr bis heute nicht!

Wenn ich aber nicht dabei gewesen wäre hätte meine Mutter sich wahrscheinlich nicht bei meiner Tochter entschuldigt. Ich bin noch irritiert, aber habe auch gemerkt das es ihr leid tat. Das war gar nicht einfach.